Norddeutsche Massageschule

Ganzheitlich Energetische Massage

Eine solide Berufsausbildung zum
Massage-Practitioner®

 

 

Jahresausbildung

TERMINE / KOSTEN / THEMEN / ORT

Mehr als Wellness

Die Aus- und Fortbildung besteht aus einer gelungenen Verbindung von Theorie und Praxis. Du lernst ein breites Spektrum von methodischen Möglichkeiten, die wohltuend, harmonisierend und erfrischend wirken. Eine neue, ganzheitliche Massageform, in der Körper, Geist und Seele wieder in Einklang kommen.
Du bekommst bei uns im Laufe dieses Jahres die Möglichkeit umzuschalten vom Kopf zum Bauch, vom Denken zum Spüren, Fühlen, Tasten…. Es ist wichtig, alle Behandlungen am eigenen Leibe zu erfahren und mit den Teilnehmern zu zweit zu üben. Du kannst feststellen, wie angenehm es ist, regelmäßig massiert zu werden. Wir bieten dir an den Wochenenden eine Energietankstelle, du lernst, wieder im Körper zu Hause zu sein. Es kann das Fundament für den neuen Beruf sein oder vielleicht für eine neue Lebenseinstellung…. Jedenfalls sind es gute Grundlagen, um es nach dem Ausbildungsjahr auch anderen anbieten zu können.

Die Massagemethode wird berufsbegleitend an 11 Wochenenden innerhalb eines Jahres vermittelt. Wenn du an der Ausbildung interessiert bist, kommst du bitte zuerst zu einem Einführungswochenende (verbindlich für die Ausbildung). Dort können wir uns kennen lernen, du lernst bereits erste Griffe für den Rücken und du kannst überprüfen, ob dir das Massieren Spaß macht und du mit unserer Art der Vermittlung klar kommst.

Die Termine für Infoabende und Einführungswochenenden findest du auch hier.

Nach der Teilnahme am Einführungswochenende kannst du dich für die weiteren 10 Wochenenden der Jahresausbildung entscheiden, die jeweils freitags mit einem Übungsabend beginnen. Zusätzlich ist es erforderlich, zwischen den Wochenenden in Kleingruppen und in Eigenarbeit damit weiter zu üben.
 Da wir den Menschen ganzheitlich berühren, gehören bei uns neben der soliden Basis von Massagegrundtechniken Übungen zu Resonanz, Achtsamkeit und Bewusstheit zum Lehrinhalt.
 Grundkenntnisse in Anatomie und Kontraindikation, die wir dir vermitteln, sind notwendig, um sicher mit der Massage arbeiten zu können.

Es gibt viele gute Gründe, diese Ausbildung bei uns zu besuchen. Und eigentlich reicht schon der erste Grund vollauf, nämlich: Dir selbst etwas Gutes zu tun, dich selbst zu verwöhnen, zu entspannen, wenn du einmal im Monat für ein Wochenende zu uns kommst und dazwischen noch weiter übst und dich mit den Mitschülern triffst…. Oder vielleicht kommst du einfach nur, weil du Spaß am Massieren hast. Oder du möchtest dein Körperbewusstsein steigern, deine Energie wieder in Fluss bringen hin zu mehr Lebensfreude…. Und natürlich kommen auch diejenigen zu uns, die sich ein neues berufliches Standbein aufbauen möchten oder bereits im sozialen, pflegerischen oder im Wellnessbereich tätig sind und eine Fortbildung suchen.

Termine der Jahresausbildungen

 

Ausbildungsgruppe GEM-N7 (2017/18)

1.  Wochenende     Fr. 27.10. – So. 29.10.2017
2.  Wochenende     Fr. 24.11. – So. 26.11.2017
3.  Wochenende     Fr. 15.12. – So. 17.12.2017
4.  Wochenende     Fr. 19.01. – So. 21.01.2018
5.  Wochenende     Fr. 16.02. – So. 18.02.2018
6.  Wochenende     Fr. 16.03. – So. 18.03.2018
7.  Wochenende     Fr. 20.04. – So. 22.04.2018
8.  Wochenende     Fr. 18.05. – So. 20.05.2018
9.  Wochenende     Fr. 22.06. – So. 24.06.2018
10.  Wochenende   Fr. 27.07. – Di. 31.07.2018

Prüfung:                    Sa. 22.09.2018

Das 10. Wochenende ist ein Ausbildungsblock und geht bis zum Dienstag.

Ausbildungsgruppe GEM-N8 (2018/19)

Die Termine werden nach der Planung an dieser Stelle veröffentlicht.

 

Reguläre Unterrichtszeiten:

Freitags           19:00 – 21:45 Uhr (Übungsabende)
Samstags         10:00 – ca. 19:00 Uhr
Sonntags          09:30 – 16:30 Uhr

Wir bemühen uns, sonntags pünktlich aufzuhören, weil einige Teilnehmer/innen auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind und rechtzeitig gehen müssen.

Kosten der Jahresausbildung

Die Zusammensetzung der Jahresgebühr, die Zahlungsweisen und mögliche Ermäßigungen entnimmst du bitte unserem aktuellen Infoheft, das wir dir gerne kostenlos zusenden.

Themen der Ausbildung

Details zum Inhalt der einzelnen Ausbildungswochenenden findest du ebenfalls in unserem aktuellen Infoheft, das wir dir gerne kostenlos zuschicken.

Ort

Unsere Ausbildungen finden statt in der

Tanzhalle Nina Beinssen
Insterburger Str. 9a
28207 Bremen

>> Einblick